Der weibliche Zyklus – ein großes, wunderbares Mysterium!

Leider nehmen immer mehr junge Frauen schnell die Pille oder verhüten andersartig hormonell, weshalb sie nie die nötige Zeit bekommen, ihren ureigensten Zyklus überhaupt kennen zu lernen. Mit der Pille/unter Hormoneinfluss laufen viele Frauen sozusagen wie „ferngesteuert“ durch ihr Leben und bekommen von ihren weiblichen Organen nicht die wichtigen Hinweise, wie Frauen durch ihren natürlichen Zyklus. Denn der natürliche Zyklus verrät viel über die Verfassung und die Entwicklungschancen jeder Frau!

Gehörst du auch zu den Frauen, die unter Zyklusbeschwerden wie Bauchkrämpfen, Stimmungsschwankungen, Aggressionsanfällen, Akne, Brustziehen, Brustschmerzen, Mittelschmerz (Schmerz zum Eisprung), hormonabhängiger Migräne und Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden (Durchfall, Verstopfung, Blähungen, Übelkeit, Magendruckgefühl,..), Schlaflosigkeit, Einschlafschwierigkeiten,… leiden und noch nicht so richtig wissen, was das zu bedeuten hat, aber vor allem auch, wie du sie verhindern kannst und deine Weiblichkeit stärken kannst?

Bist du schwanger und leidest unter Ängsten oder anderen Unanehmlichkeiten wie Müdigkeit, Verspannung oder Schlaflstörungen?

Oder stehst du kurz vor oder mitten im Wechsel und kämpfst mit Hitzewallungen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, depressiven Phasen, Angst oder Panik, Schwitzen, Herzklopfen, Abgeschlagenheit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr,…?

Gemeinsam machen wir uns mittels Hara Shiatsu auf die spannende Reise ins Reich deiner mystischen und kraftvollen Weiblichkeit. Shiatsu kann ausgleichen, wo Ungleichgewicht herrscht, kann beruhigen, wo Stress sitzt, und kann Halt geben, wo du den Weg zur inneren Quelle als Frau ein Stück weit verloren hast.

Die Gynäkologie und Schwangerschaftsbegleitung sind eines meiner Spezialgebiete, weil ich selbst an mir in diesem Bereich viel arbeiten und auflösen durfte.